Prismasonic

Prismasonic ist ein finnischer Hersteller für hochqualitative Ananamorphoten.
Es gibt 2 verschiedene Grundunterschiede: prismatische und zylindrische Anamorphoten.
Wobei Variante Nummer 2 die hochwertigere ist.
Optional ist der Fokus motorisiert und schlittengeführt.
Bei der zylindrischen Versionen sind auch beide Optionen gleichzeitig wählbar.

Cinomorph prismatic

Der Cinomorph basiert auf acromatischen Prismen und einer sphärischen Mittelpunkt Korrektor. Dieses Objektiv verfügt über zwei Knöpfe an der Gehäuseoberseite, um das Expansionsverhältnis zu steuern, welches vom Pass-Thru-Modus bis hin zum 2,40:1 Cinemascope Format stufenlos eingestellt werden kann.



Cinomorph cylindrical

Die zylindrische Cinomorph Linse hat eine große Blendenöffnung mit 4 Elemente Optik, welche eine sehr große Bildprojektion bei kleinem Betrachtungsabstand erlaubt. Die zylindrische Präzisionsoptik besitzt eine Refenz Abbildungsleistung in Bezug auf Eck zu Eck Verzerrung. Die kontinuierliche Fokus Korrektur erlaubt es, den Projektor nah an die Leinwand zu stellen mit Distanzen bis zu unter zwei Metern.